Deutschlandpokalturnier der Tischtennis-Rollstuhlsportler
Geschrieben von: Juliane Dorf-Leu  |  Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 19:39 Uhr

Wettkampfvorschau für Bad Blankenburg am Samstag, dem 14. Oktober 2017

Unbenannt

Nach den Deutschen Meisterschaften im April 2017 gastieren am Wochenende die Tischtennisspieler des Deutschen Rollstuhlsportverbandes erneut in der Sportschule in Bad Blankenburg zum Deutschlandpokalturnier. Rund 60 Teilnehmer aus dem Inland und dem benachbarten Ausland nehmen an dieser Breitensportveranstaltung teil, bei der in den vier Leistungsklassen A, B, C und N(Neulinge) um Pokale und Punkte gekämpft wird. Über 300 Spiele werden am Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr an 15 Tischen in der Guts-Muths-Halle ausgetragen. Bad Blankenburg ist nach Fulda(Hessen) und Köln(NRW) die dritte Station der Serie; weitere Turniere folgen in Lobbach(Baden) und in Rheinsberg(Brandenburg), wo am Ende traditionell die Sieger der Deutschlandpokalserie gekürt werden.

Der Thüringer Tischtennis-Verband e.V. ist nunmehr zum 11. Mal in Folge Gastgeber und Ausrichter dieser Turnierserie.

Die Teilnehmerliste gibt es hier zum Download.

 

 

LM Nachwuchs 2017

 

Zu den Ergebnissen

Förderer des TTTV

Nachwuchsleistungssport

Wir versuchen Kinder und Jugendliche für den Tischtennissport zu begeistern - Förderung beginnt im Verein und wird über den Nachwuchsleistungssport des TTTV unterstützt. Erfahre hier interessantes über...

Das Landesleistungszentrum Erfurt

Die Nachwuchsförderung und Sportentwicklung

Aktuelle Ergebnisse/Nominierungen

andro RASANT


RASANT - High Tech Belagproduktion Made in Germany

© Thüringer Tischtennis-Verband e.V.

TTTV e.V. | Wirbacher Straße 10 | 07422 Bad Blankenburg | E-Mail: kontakt@tttv.info | Präsident: Uwe Schlütter

Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Di + Do: 09.00-12.00 Uhr + 15.00-17.00 Uhr | Tel.: 036741 - 589060 | Fax: 036741 - 589061