Aktuelle Nachrichten


Nachwuchsleistungssport: Nominierungen (Futurecup, LM D/H, MDEM U15 / U18)
Geschrieben von: TTTV Leistungssportausschuss  |  Donnerstag, den 28. Dezember 2017 um 05:56 Uhr

Der TTTV Leistungssportausschuss hat am 23.12.2017 folgende Nominierungen nach Maßgabe der Leistungssportkonzeption 2017-2020 beschlossen:

Weiterlesen...
 
2018 lernen und trainieren wieder zwei Bundeskader am Sportgymnasium in Erfurt
Geschrieben von: Juliane Dorf-Leu  |  Donnerstag, den 21. Dezember 2017 um 21:43 Uhr

Bild 9 - Die Bundeskadertalente kopieVor wenigen Tagen erhielt der TTTV die frohe Botschaft passend zur Vorweihnachts und Neujahrszeit: Katharina Bondarenko-Getz wird ab dem 01.01.2018 in den D/C-Bundeskader der Schülerinnen-Nationalmannschaft des DTTB aufsteigen. Zusammen mit dem amtierenden C-Kadermitglied der Behinderten-Jugendnationalmannschaft Laurenz Fehling werden somit wieder zwei Tischtennisspieler gleichzeitig mit Bundekaderstatus am Landesleistungszentrum in Erfurt zur Schule gehen und trainieren. Der TTTV musste dabei wahrlich eine lange Durststrecke von 14 Jahren überwinden, denn seit dem Jahr 2004 gab es keine zwei gleichzeitigen Bundeskadermitglieder mehr an der Sportschule in Erfurt.

Beide Sportler weisen erstaunlich viele Parallelen in ihrer Entwicklung auf. Sie kommen beide aus Nordhausen, haben beide das Tischtennisspielen beim TTV Hydro Nordhausen begonnen und wurden beide von dem gleichen Heimtrainer Stanislav Bondarenko ausgebildet, bevor er die beiden Tischtennistalente an die Sportschule delegiert hat, damit sie den nächsten Entwicklungssprung vollziehen konnten. Schließlich gelang es wiederum beiden im jeweils zweiten Jahr auf der Sportschule sich zum Bundeskader weiterzuentwickeln und nominiert zu werden.

„Es ist für uns alle im TTTV eine Bestätigung der Neuausrichtung und unserer gemeinsamen harten Arbeit im Nachwuchsleistungssport in den letzten vier Jahren. Die Basis ist eine gute Sichtungsarbeit und technische Grundausbildung in den Vereinen, damit dann am Landesleistungszentrum mit der Sportschule der nächste Entwicklungssprung erfolgen kann", freut sich Landestrainer Frank Schulz über die grundsätzlich positive Entwicklung.

Der TTTV beglückwünscht beide Athleten für die Nominierung!

 
Landesmeisterschaften Damen/Herren 2017
Geschrieben von: René Wolf  |  Dienstag, den 19. Dezember 2017 um 08:58 Uhr

Die Ausschreibung, der Zeitplan sowie die aktuelle Teilnehmerliste sind jetzt unter Termine abrufbar.

 

Gesondert sei noch einmal auf die Übernachtungsmöglichkeiten hingewiesen:

www.leonardo-hotels.com, Preise: 59 € Einzelzimmer, 71 € Doppel-/Zweibettzimmer

Das Hotel hält ein Zimmerkontingent vor, welches kostenfrei nur bis zum 20.12. storniert werden kann.

Unterstützen Sie Nachwuchsförderung Thüringer Tischtennis e.V., indem Sie Ihre Übernachtung online über schulengel.de bei einem Online-Portal buchen. Vielen Dank!

 
TTTV goes England
Geschrieben von: TTTV  |  Samstag, den 16. Dezember 2017 um 12:16 Uhr

Nach Blackpool (2016) sowie London und Stockton in diesem Jahr geht es für den TTTV zum Ende des Jahres noch einmal zu einem zweitägigen Wettkampf auf die "Insel".

Vom 15. bis 18. Dezember 2017 nimmt eine siebenköpfige TTTV-Delegation um Landestrainer Frank Schulz und Spielerbetreuer Marius Marth (SV Aufbau Altenburg) an insgesamt vier Turnierklassen beim Grand Prix im englischen Bath teil. Am gestrigen Freitag ging es bereits um 4:00 Uhr in der Früh mit dem Verbandsbus los mit dem Ziel Flughafen in Köln. Das Flugzeug startete dann pünktlich um 11:10 Uhr.

"Natürlich geht es in erster Linie um Tischtennis, und um dort noch einmal eine gute Leistung zum Ende des Jahres zu zeigen. Aber uns geht es auch darum, dass unsere Spieler neue Erfahrungen sammeln und sich auch außerhalb des Tischtennis weiterentwickeln", beschreibt der Landestrainer das Ziel der nicht nur sportlichen Reise.

Als besonderes Highlight für das nächste Jahr ist geplant, mit allen TTTV Top-Nachwuchsspielern beim Grand Prix Series Final vom 01.-04. Juni 2018 in London zu starten. "Hier wollen wir dann zum Ende der Saison noch einmal alles abrufen."

Nähere Information über die Grand Prix-Turnierserie in Großbritannien findet Ihr -> hier <-.

   

 
Informationen zur Mannschaftmeldung für die Rückrunde in clickTT
Geschrieben von: Werner Fischer  |  Donnerstag, den 14. Dezember 2017 um 16:15 Uhr

In Abstimmung mit dem Vizepräsidenten Sport des TTTV, R. Tresselt, aufgrund zahlreicher Anfragen zur Mannschaftsmeldung für die Rückrunde 2017/2018 wurde durch die Geschäftsstelle des TTTV ein Informationsblatt mit den wichtigsten zu beachtenden Fragen erstellt und ist >>> hier <<< einsehbar. Ich bedanke mich bei der Geschäftsstelle des TTVN für die Bereitstellung einer Vorlage für dieses Informationsschreibens. Die aktualisierten QTTR-Werte  (Stichtag 11.12.) werden bis zum 16.12. ins System eingespielt.

Ausdrücklich wird auf das lt. WO bundesweit festgelegte Zeitfenster vom 16.12. bis 22.12. für die entsprechenden Eingaben durch die Vereinsadministratoren verwiesen. Das Infoblatt wird per Vereinsrundschreiben clickTT allen Mitgliedsvereinen zu Verfügung gestellt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 56

Landesvorrangliste Nachwuchs

 

Ergebnisse

Förderer des TTTV

Nachwuchsleistungssport

Wir versuchen Kinder und Jugendliche für den Tischtennissport zu begeistern - Förderung beginnt im Verein und wird über den Nachwuchsleistungssport des TTTV unterstützt. Erfahre hier interessantes über...

Das Landesleistungszentrum Erfurt

Die Nachwuchsförderung und Sportentwicklung

Aktuelle Ergebnisse/Nominierungen

andro RASANT


RASANT - High Tech Belagproduktion Made in Germany

© Thüringer Tischtennis-Verband e.V.

TTTV e.V. | Wirbacher Straße 10 | 07422 Bad Blankenburg | E-Mail: kontakt@tttv.info | Präsident: Uwe Schlütter

Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Di + Do: 09.00-12.00 Uhr + 15.00-17.00 Uhr | Tel.: 036741 - 589060 | Fax: 036741 - 589061