Aktuelle Nachrichten


VSR Lehrgänge 2017
Geschrieben von: Sven Trautwein, SR-Lehrwart  |  Donnerstag, den 15. Dezember 2016 um 14:42 Uhr

Der Schiedsrichterausschuss des TTTV plant für 2017 folgende Lehrgänge für Verbandsschiedsrichter (VSR):

Fortbildung 1: 14.5.2017 in Bad Blankenburg

Fortbildung 2: 21.5.2017 in Erfurt oder Weimar

VSR-Ausbildung: 27.5. und 10.6.2017 Bad Blankenburg

IWeitere Informationen unter der Rubrik "Schiedsrichter"

 
Click-tt Rückrundenmeldung
Geschrieben von: Werner Fischer  |  Donnerstag, den 15. Dezember 2016 um 13:26 Uhr

Vom 15.12. bis 30.12.2016 ist das Eingabefenster zur Mannschaftsmeldung für die Vereine freigeschalten. Somit können die Aufstellungen für die Rückrunde bei Bedarf bzw. nach Vorgabe der Staffelleiter geändert werden.

Alle durch Wechserlantrag bestätigten Spieler für den Verein stehen für eine Eingliederung zur Verfügung. Spielberechtigungen der Spieler, die den Verein wechseln, werden automatisch zum 01.01.2017 gelöscht. Sollte die Mitgliedschaft im Verein ebenfalls enden, ist diese durch den Verein zu löschen (TAB Mitglieder im Vereinsportal). Letzteres nach der Aktivierung der Rückrunde für den Spielbetrieb. Die Antragsmöglichkeit für neue Wechsel zum 01.07.2017 wird vom 01.01.2017 - 31.05.2017 freigeschaltet.

Beachte: Löschungen von Spielberechtigungen sind ebenfalls bis zum 30.12. vorzunehmen! Spätere Löschanträge werden erst zum 01.07.2017 wirksam und somit die Spielberechtigung in der Jahresrechnung 1/2017 berechnet.

SBE-Anträge sind immer möglich, ebenso Anträge auf Ersterteilung einer Spielberechtigung. NEU: Ab Rückrunde 16/17 wird eine Erteilung der Erstspielberechnung nach Versand der Jahresrechnung 1/2017 wieder in der Jahresrechnung 2/2017 nachberechnet. Aus gegebenen Anlass bitte ich zu prüfen, ob die Jahresrechnung 2/2016 angewiesen wurde, da sonst ab Januar Mahnverfahren eingeleitet werden müssen.         DANKE!

 
Änderung Rahmenterminplan 2016/2017 / Termin Verbandstag
Geschrieben von: René Wolf  |  Mittwoch, den 14. Dezember 2016 um 07:41 Uhr

Der aktuelle Rahmenterminplan wurde angepasst und ist wie gewohnt unter Downloads -> Rahmenterminplan abrufbar.

Des Weiteren wird auf den neuen Termin des Verbandstages 2017 am 11.06.2017 hingewiesen.

 
Landesmeisterschaften Damen/Herren
Geschrieben von: René Wolf  |  Mittwoch, den 14. Dezember 2016 um 07:37 Uhr

Die Ausschreibung, Zeitplan sowie die aktuelle Teilnehmerliste wurden unter Termine veröffentlicht. --> LM D/H 2017 <--

 
Landessportbund zeichnet ehrenamtliche Übungsleiter, Kampf- und Schiedsrichter sowie Vereinsfunktionäre aus
Geschrieben von: René Wolf  |  Montag, den 12. Dezember 2016 um 15:36 Uhr

Auszeichnungen für Sven Trautwein, Manfred Heurich und Thomas Baier

LSB Auszeichnung Gruppenbild, Foto: Melanie KahlVerdienter Lohn: Der Landessportbund Thüringen (LSB) hat am 5. Dezember im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei stellvertretend für die rund 60.000 Ehrenamtlichen im Sport 44 Übungsleiter, Kampf- und Schiedsrichter sowie Sportorganisatoren für ihre Verdienste ausgezeichnet. Zudem erhielten acht Ehrenamtliche die höchste staatliche Sportauszeichnung in Thüringen, die Thüringer Sportplakette.

„Ihrem Einsatz verdankt der Sport seine hohe gesellschaftliche Bedeutung. Ohne das Ehrenamt wäre der Thüringer Sport um vieles ärmer und kälter“, erklärt LSB-Präsident Peter Gösel. „Die Veranstaltung ist zugleich ein öffentliches Dankeschön an alle, die viele Stunden im Sport unentgeltlich aktiv sind.“ Insgesamt kommen die 60.000 Ehrenamtlichen in den Thüringer Sportvereinen auf über zehn 10 Millionen Stunden pro Jahr. Umso wichtiger ist ihre Anerkennung als „Seele des Sports“. Jedes Jahr können Kreis- und Stadtsportbünde sowie Sportfachverbände für die traditionelle Veranstaltung im Dezember Vorschläge unterbreiten, wer in den einzelnen Kategorien geehrt werden soll.

Zugleich dankt der Präsident der Politik für das Bildungsfreistellungsgesetz in Thüringen, welches seit Herbst auch für den Sport gilt. Beschäftigte haben nun einen Anspruch darauf, sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber an bis zu fünf Tagen pro Jahr freistellen zu lassen. Die Freistellung erfolgt unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes. Bildungsveranstaltungen im Sport zählen laut Gesetz zum Bereich der ehrenamtsbezogenen Bildung. Anerkannt sind aktuell die Ausbildungsgänge Grundlagenlehrgang/Sporthelfer, Übungsleiter C Breitensport sowie der Vereinsmanager. Positive Anerkennungsbescheide gab es auch im Thüringer Fußball-Verband sowie dem Radsportverband für die Trainer C und B-Ausbildung.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 52

MDRL U13 2017

 

Zu den Ergebnissen

Förderer des TTTV

Nachwuchsleistungssport

Wir versuchen Kinder und Jugendliche für den Tischtennissport zu begeistern - Förderung beginnt im Verein und wird über den Nachwuchsleistungssport des TTTV unterstützt. Erfahre hier interessantes über...

Das Landesleistungszentrum Erfurt

Die Nachwuchsförderung und Sportentwicklung

Aktuelle Ergebnisse/Nominierungen

andro RASANT


RASANT - High Tech Belagproduktion Made in Germany

© Thüringer Tischtennis-Verband e.V.

TTTV e.V. | Wirbacher Straße 10 | 07422 Bad Blankenburg | E-Mail: kontakt@tttv.info | Präsident: Uwe Schlütter

Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Di + Do: 09.00-12.00 Uhr + 15.00-17.00 Uhr | Tel.: 036741 - 589060 | Fax: 036741 - 589061