2x Gold, 1x Silber, 4x Bronze
Geschrieben von: Carlos Lang  |  Dienstag, den 14. Februar 2012 um 10:34 Uhr

Erik Schreyer wurde Mitteldeutscher Meister 2012Mit einem kompletten Medaillensatz kehrte die Thüringer Delegation von den Mitteldeutschen Meisterschaften aus Riestedt (Sachsen-Anhalt) zurück. Dabei war für einige Athleten mitunter noch etwas mehr drin, vor allem im begehrten Einzel-Wettbewerb.

Bei den Damen erreichten drei der fünf Starterinnen die Endrunde. Carolin Ertmer (Leimbach) erwischte mit Verbandskollegin Anja Pohl (Schwarza) und der späteren Zweitplatzierten Franziska Lasch (Sachsen) die wohl schwerste Gruppe und wurde Gruppendritte, ebenso wie Marie Rost (Schwarza), welche neben der Niederlage gegen die spätere Siegerin Huong Di Thi (Sachsen) auch gegen Andrea Püschel das Nachsehen hatte. Anja Pohl spielte gegen Lasch groß auf und hätte den Gruppensieg durchaus verdient gehabt. Diesen sicherte sich Laura Volkmann (Schwarza) hingegen ohne große Mühe. Ebenso konnte Christiane Frank (Schlotheim) das Ticket für die Endrunde lösen und musste sich lediglich der Gruppensiegerin Juliette Hoffmann (Sachsen) bei einem sehenswerten 2:3 geschlagen geben. In der Endrunde sah die Losfee im Viertelfinale ein Aufeinandertreffen von Volkmann und Frank vor, welches Volkmann für sich entscheiden konnte. Am Nebentisch fand Pohl gegen Huong Do Thi nicht wie gewünscht ins Spiel, musste das sichere Spiel der Chinesin anerkennen und zum Sieg gratulieren. So erging es im Halbfinale auch Laura Volkmann, welche gegen Do Thi beim 0:4 kein geeignetes Mittel fand.

Bei den Herren boten Chris Albrecht und Martin Ewert (beide Jena) in der Vorrunde eine sehenswert souveräne Vorstellung und erspielten sich jeweils den ersten Gruppenplatz, wobei Albrecht den Vorjahressieger Hendrik Fuß (Sachsen) mit einem bärenstarken 3:0 ausschalten konnte. Carlos Lang wurde nur Gruppenzweiter, musste sich dem späteren Zweitplatzierten Tom Gerbig (Sachsen) beugen, bezwang aber den amtierenden Sachsen-Meister Jens Kurkowski und erreichte somit ebenfalls die Endrunde. Interessant wurde es dagegen in Gruppe A mit Philip Schädlich (Zeulenroda) und Erik Schreyer (Mühlhausen). In der Begegnung beider wurden großartige Ballwechsel geboten, wobei Schreyer mit 3:1 die Oberhand behalten konnte. Auch wenn es keinen Einfluss mehr auf den Gruppensieg hatte, verlor Schreyer im letzten Spiel gegen Philipp Hoffmann (Sachsen), welcher Schreyers gutem Aufschlagspiel ohne Respekt entgegentrat und locker aufspielte. Für Schädlich, seit Wochen im Prüfungsstress, mussten nun die restlichen Einzel gewonnen werden um weiterzukommen. Der Dauerläufer rannte was das Schuhwerk gewährleisten konnte und wurde für sein Ackern verdientermaßen belohnt.

Weiterlesen...
 
12. Thüringer Landesjugendspiele
Geschrieben von: Sebastian Petermann, Schülerwart des TTTV  |  Sonntag, den 05. Februar 2012 um 16:27 Uhr

Der Eichsfeld-Kreis dominiert die Landesjugendspiele und gewinnt mit Eichsfeld I die Landesjugendspiele vor Eichsfeld II.

Alle Ergebnisse unter folgenden Links:

Vorrunde Gruppe 1

Vorrunde Gruppe 2

Endrunde

 
Mitteldeutsche Meisterschaften 2012 Nachwuchs
Geschrieben von: Anja Pohl  |  Montag, den 30. Januar 2012 um 15:54 Uhr

Am 28./29. Januar 2012 fanden die 2. Mitteldeutschen Meisterschaften der Nachwuchsklassen im sächsischen Wilsdruff statt. Aufgrund des erfolgreichen Abschneidens im Vorjahr fuhren die Thüringer Spieler mit hohen Erwartungen zu den Titelkämpfen.                                      >>>>> Ergebnisheft mit allen Spielergebnissen

Weiterlesen...
 
22. Landesmeisterschaft der Damen und Herren
Geschrieben von: TTTV  |  Samstag, den 14. Januar 2012 um 10:14 Uhr
Leimbach. Die Landesmeisterschaft der Damen und Herren wurde am frühen Nachmittag des 14. Januars durch den Schirmherren der Veranstaltung, den Landrat des Wartburgkreises, Herrn Krebs eröffnet.

 

Die Ergebnisübersicht:        (Stand, 15.01.2012 - 15:29 Uhr)

Vorrunde Damen Endrunde Damen Doppel Damen
Endstand Endrunde Herren Doppel Herren
Vorrunde Herren
Endstand Gemischtes Doppel

 

Nach den kurzen Grußworten des Bürgermeisters der Gastgebergemeinde Herrn Senf sowie des Präsidenten des TTTV Herrn Gnauck und der Ehrung von Wolfgang Hartmann als aktiven Schiedsrichter, anläßlich seiner Verabschiedung aus dem Schiedsrichterausschuß, wurden die sportlichen Wettkämpfe traditionell mit der ersten Runde im Mixed-Doppel begonnen.

Am ersten Wettkampftag gab es im Anschluss an die ersten Runden im Mixed während der Vorrundenspiele im Einzel bereits einige überraschende Resultate.

Weiterlesen...
 
1. Future Cup in Tailfingen
Geschrieben von: Ralf Hamrik  |  Freitag, den 13. Januar 2012 um 10:06 Uhr

Nachlese: Am vergangenen Wochenende feierte der Future Cup, der als Deutschland-Poklal der B-Schüler (U13)  zu betrachten ist, in Albstadt-Tailfingen Premiere. Als erster Sieger des Turniers wird der Gastgeber Baden-Württemberg in die Annalen des TT-Sports eingehen.

Weiterlesen...
 
Neuer Button - Schulsport / Spiel mit!
Geschrieben von: Markus Senft  |  Freitag, den 06. Januar 2012 um 16:05 Uhr

Auf der Homepage des TTTV ist  ein neuer Button Schulsport eingerichtet worden.

Hier findet man demnächst Neuigkeiten und Anregungen wie die Sportart Tischtennis auch im Schulsport bekannter gemacht und unterrichtet werden kann. Zudem werden Informationen über Möglichkeiten einer Kooperation zwischen Schule und Sportverein präsentiert und Unterstützungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Außerdem finden Sie unter dem Button Schulsport auch alle Informationen über die bundesweite Kampagne Tischtennis - Spiel mit!, die vom DTTB und seinen Landesverbänden maßgeblich unterstützt wird. Ebenso kommen Sie durch einen Klick auf das Logo der Aktion Tischtennis - Spiel mit! direkt zu den Unterpunkten und weiteren Hinweisen. Das Logo befindet sich auf der rechten Seite der Homepage.

 
Landesmeisterschaften der B- Schüler und Jugend
Geschrieben von: Ralf Tresselt  |  Sonntag, den 18. Dezember 2011 um 18:21 Uhr

Am Samstag holten sich Emely Machalett und Klemens Kretzschmar in Tiefenort den Landesmeistertitel bei den B- Schülern. Bei der Jugend am Sonntag in Großbreitenbach gewannen Kevin Meierhof und Marie Rost den Titel im Einzel und im Doppel. Hier alle Ergebnisse:

Vorrunde B- Schüler

Vorrunde B- Schülerinnen

Endrunde B- Schüler

Endrunde B- Schülerinnen

Doppel B- Schüler

Doppel B- Schülerinnen

Vorrunde Jungen

Vorrunde Mädchen

Endrunde Jungen

Endrunde Mädchen

Doppel Jungen

Doppel Mädchen

 
<< Start < Zurück 51 52 53 54 55 56 Weiter > Ende >>

Seite 54 von 56

Förderer des TTTV

Nachwuchsleistungssport

Wir versuchen Kinder und Jugendliche für den Tischtennissport zu begeistern - Förderung beginnt im Verein und wird über den Nachwuchsleistungssport des TTTV unterstützt. Erfahre hier interessantes über...

Das Landesleistungszentrum Erfurt

Die Nachwuchsförderung und Sportentwicklung

Aktuelle Ergebnisse/Nominierungen

© Thüringer Tischtennis-Verband e.V.

TTTV e.V. | Wirbacher Straße 10 | 07422 Bad Blankenburg | E-Mail: kontakt@tttv.info | Präsident: Uwe Schlütter

Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Di + Do: 09.00-12.00 Uhr + 15.00-17.00 Uhr | Tel.: 036741 - 589060 | Fax: 036741 - 589061